From the Egestorfer parish chronicles 1668-1886

[…] Anno 1805

An einem Donnerstagabend im März brannten zu Sahrendorf ab: Johan Peter Vick (Wilken Haus), die Schule, Klas Lübberstedt (Hehrs Haus), Johann Peter Matthies (Heins Haus) und Nebengebäude. Das Feuer war in Baden (Sämmans) Spieker durch Unvorsichtigkeit mit Hanf angegangen und wegen des heftigen Windes stand in 1/4 Stunde alles in Flammen. Im Sommer 1805 wurden sämtliche Wohnhäuser wieder aufgerichtet. […]

Erfahre mehr der Pfarrchronik auf der Seite des Heimatverein Egestorf e.V.. Dort ist ebenfalls für €5 die Broschüre erhältlich.

0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *